IT-Service Johannes Hermsdorf Satow

  • Besucher StatistikBesucher Statistik
  • » 1 Online
  • » 4 Heute
  • » 8 Woche
  • » 138 Monat
  • » 362 Jahr
  • » 6.341 Gesamt
  • Rekord: 26 (09.10.2017)

Beispiel eines Büronetzwerkes


Vor allem Existenzgründer stehen oftmals vor dem Problem, dass die meist sehr hohen Kosten für Software ihr Budget zu stark belasten.
Aus diesem Grund wurde eine Lösung konzipiert, bei der durchgängig kostenlose Software zum Einsatz kommt und diese Lizenzen auch für die gewerbliche Nutzung frei sind.

Projektziel:

∘ Installation einer Komplettlösung für kleine Unternehmen und Handwerker
∘ Einsatz von kostenloser Software (keine Lizenzkosten)

Netzwerkfunktionalitäten:

∘ Zentrale Datenspeicher auf einem NAS
∘ Periodisches Backup der NAS-Daten
∘ Internet-Zugriff auf allen Arbeitsplätzen
∘ Interne schnurlose DECT-Telefonie mit Verbindung in die öffentlichen Telefon-Netze
∘ Fax senden und empfangen an allen Arbeitsplätzen
∘ Möglichkeit der PC-Telefonie mittels Headset
∘ Netzwerkscanner und Netzwerkdrucker
∘ Gekapseltes Gäste-WLAN
∘ Zentrale Synchronisation von Terminen und Adressdaten

Softwarekomponenten:

∘ Betriebssysteme: Ubuntu, Raspian
∘ Bürosoftware: LibreOffice (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation etc.
∘ Internet-Kommunikation: Evolution (Mail, Kalender, Kontakte)
∘ Buchhaltung: Jameica, Hibiscus (Finanzbuchhaltung, Online-Banking)
∘ Auftragsbearbeitung: Fakturama
∘ Fax: Roger Router Fax
∘ Adress- und Terminsynchronisation: Client-Server Funambol
Bild "netzwerk_office.png"